Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Dienstag, 16. Januar 2018, 21:00 Uhr

Gori, gori, moja zvezda (Leuchte, mein Stern, leuchte)

Oktoberrevolution

 

Gori, gori, moja zvezda (Leuchte, mein Stern, leuchte)

Sowjetunion 1970 | R: Aleksandr Mitta | B: Aleksandr Mitta, Julij Dunskij, Valerij Frid | K: Jurij Sokol | M: Boris Čajkovskij | D: Oleg Tabakov, Elena Proklova, Evgenij Leonov, Oleg Efremov, Leonid Kuravlëv, Marlen Chuciev | 92 min | OmeU | Südrussland 1920. Ein abgelegenes Dorf zwischen den Linien. Der Krieg zwischen Weißrussen und Rotgardisten wogt drei Jahre nach der Oktoberrevolution noch immer, als der besessene Wanderschauspieler und mutige Revolutionär Iskremas auf einem Bauernwagen Einzug hält. Ein paar Handgriffe, und schon verwandelt sich der Karren in die Bretter, die die Welt bedeuten. Während drumherum der Krieg tobt, werden im Dorf Verse von Shakespeare gesprochen. Der Wanderschauspieler versucht, mit künstlerischen Mitteln das Volk für die Revolution zu gewinnen, die ihnen Freiheit verspricht; ein Gut, das sich der fahrende Revolutionär einfach nimmt und durch das sein Spiel inmitten der Unruhen eben erst möglich wird.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Ab 120 Minuten Filmlänge oder mit Gästen: 1 € Aufschlag. Ab 180 Minuten, mit Live-Musik oder bei 3D: 2 € Aufschlag. Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen