Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Dienstag, 18. September 2018, 21:00 Uhr

Fabrik der Offiziere

Frank Wisbar

Einführung: Klaus Kanzog

 

 

Fabrik der Offiziere

BRD 1960 | R: Frank Wisbar | B: Franz Höllering, Frank Wisbar, nach dem Roman von Hans Hellmut Kirst | K: Kurt Grigoleit | M: Hans-Martin Majewski | D: Karl Lange, Karl John, Erik Schumann, Horst Frank, Peter Carsten, Helmut Griem | 96 min | »Der deutschen Kriegsfilmzubereitung nach Illustriertenmanier ist jetzt auch der Spielleiter Frank Wisbar erlegen, als er des 08/15-Autors und Münchner Filmkritikers Hans Hellmut Kirst jüngstes Roman-Opus im Nicht-Anecken-Stil der Zehnten Muse bescherte. Ein Vorgesetztenmord an einer Kriegsschule liefert die Glieder für die erprobte Gleichung: Edler Offizier plus sturer Nazi plus Widerstandskämpfer plus Kasinoprasser plus leidende Soldatenbraut gleich deutsche Tragödie.« (Der Spiegel 3/1961) »Kein pathetischer Held produziert sich vor der Kamera, sondern ein Mensch, den sein Gewissen gegen alle Absicht in den Konflikt treibt. Helmut Griem (in seiner ersten Filmrolle) meistert den schwierigen Part mit überzeugender, herber Ausdruckskraft.« (Film-Dienst 3-4/1961)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen