Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Sonntag, 20. Mai 2018, 21:00 Uhr

Erotyk (Erotik)
Walkower (Walkover)

Jerzy Skolimowski

 

 

Erotyk (Erotik)

Polen 1960 | R+B: Jerzy Skolimows-
ki | K: Jacek Stachlewski | D: Elżbieta Czyżewska, Gustaw Holoubek | 3 min | OmeU | Eine Frau vor einem Spiegel. –

Walkower (Walkover)

Polen 1965 | R+B: Jerzy Skolimowski | K: Antoni Nurzyński | M: Andrzej Trzaskowski | D: Jerzy Skolimowski, Aleksandra Zawieruszanka, Krzysztof Chamiec, Elżbieta Czyżewska, Andrzej Herder | 77 min | OmeU | »Die Fortsetzung von RYSOPIS. Andrzej hat den Wehrdienst hinter sich und kehrt ins Zivilleben zurück. Noch immer weiß er nichts mit seinem Leben anzufangen, tingelt als Amateurboxer durch Kleinstädte. An einer der Stationen lernt er die schöne Teresa kennen, die an einem großen Industrieprojekt beteiligt ist. Auch für ihn scheinen sich dort neue Möglichkeiten aufzutun. WALKOWER ist ein unglaublich kompakter Film, man schafft es kaum, mit den angetippten Handlungslinien, den messerscharfen Dialogen, absurden Einschüben, assoziativen Tönen und Bildern schrittzuhalten. So wie die Richtung des Antihelden keiner Logik gehorcht, so zerfällt der Film selbst scheinbar in Fragmente, bleibt dabei aber dennoch enorm dicht und vor allem eines: völlig frei.« (Claus Löser)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen