Alle Veranstaltungen

Samstag, 20. Oktober 2018, 19:00 Uhr

Die Lange Nacht der Münchner Museen

19:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Das Ticket zu 15 € erhalten Sie im Vorverkauf oder an der Abendkasse.


Alle Dauer- und Sonderausstellungen sowie die Museumsläden des Münchner Stadtmuseums sind geöffnet.

19:15 Uhr
Masako meets Robots – Pianistin trifft Musikroboter

mit der Pianistin Masako Ohta und den Musikern Christoph Reiserer und K.F. Gerber
(4. Stock, Dauer ca. 60 Min.)

19:30 Uhr, 21:15 Uhr, 23:00 Uhr
Typisch München!
Gehen Sie mit auf einen Streifzug durch die 860-jährige Stadtgeschichte.
(Dauer ca. 45 Min., Treffpunkt Foyer)

19:45 Uhr, 21:00 Uhr, 22:15 Uhr
Nationalsozialismus in München

Führung mit Dr. Angela Opel
(Dauer ca. 45 Min., Treffpunkt Foyer)

20:00 Uhr
Migration sammeln
Einblicke in die interaktiven Stationen der Ausstellung „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln“ mit Clara Sterzinger-Killermann (Kuratorenteam)
(Dauer ca. 20 min., Treffpunkt Foyer)

20:15 Uhr und 21:45 Uhr
„Ehem. jüdischer Besitz” – Erwerbungen des Münchner Stadtmuseums im Nationalsozialismus

Führung mit Imke Gloth
(2. Stock, Dauer ca. 45 Min.)

20:30 Uhr
A Glezele Vayn

A Glezele Vayn – sind musikalischer Entdeckergeist, schräger Humor und Spielfreude vereint mit ungarischer Schärfe, jiddischer Melancholie und allgäuer Bergkäs`
(4. Stock, Dauer ca. 60 Min.)

20:45 Uhr
„Nema Problema!?"

Kurzpräsentation des neuen Ausstellungsmoduls zum Anwerbeabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Sozialistischen Volksrepublik Jugoslawien mit Karolina Novinscak-Kölker und Simon Goeke (Kuratorenteam)
(Treppenhaus, 1. Stock, Dauer ca. 20 Min.)

21:30 Uhr und 22:30 Uhr
wunder.kammer – Frank Soehnles Figurentheater im Dialog mit der Sammlung Puppentheater

Eine Gegenüberstellung, ein Familientreffen, eine Audienz bei den Idolen. Einführung in die Ausstellung mit Frank Soehnle.
(2. Stock, Dauer ca. 20 Min.)

22:00 Uhr
„Es wird gegessen, was vom Amt kommt!"

Einblicke in die Ausstellung „Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln!“ mit Simon Goeke (Kuratorenteam)
(Foyer, Dauer: ca. 20 Min)

22:45 Uhr
Spui'maNovas

Stefan Straubinger und Band spielen moderne bayerische Tanzbodenmusik – von traditionell bis hin zum handgemachten Techno.
(4. Stock, Dauer ca. 60 Min.)

24:00 Uhr
Mega-Tamtam

Klang und Lautstärke des 2-Meter-Tamtams um Mitternacht mit Dr. András Varsányi
(4. Stock, Dauer ca. 15 Min.)

 

Das Stadtcafé sorgt im Marstallhof für Stärkung.

Das Programm des Münchner Stadtmuseums finden Sie auch auf der Homepage der www.muenchner.de/museumsnacht/

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen