Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Dienstag, 25. September 2018, 21:00 Uhr

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Ingmar Bergman

 

 

Auf der Suche nach Ingmar Bergman

Deutschland 2018 | R: Margarethe von Trotta | B: Margarethe von Trotta, Felix Moeller | K: Börres Weiffenbach, Florian Lampersberger | Mit Liv Ullmann, Daniel Bergman, Ruben Östlund, Mia Hansen-Løve, Olivier Assayas | 99 min | »Ein Dokumentarfilm über Arbeitsbeziehungen, Einstellungen, Haltungen, Obsessionen, Krisen. Natürlich kommen die üblichen Verdächtigen zu Wort: die noch lebenden Bergman-Schauspielerinnen, die alten und neuen Kollegen, die Familie. Aber wenn Liv Ullmann Margarethe von Trotta gegenübersitzt, dann entsteht daraus eben kein Festgottesdienst für einen abwesenden Großmeister, sondern es geht erst mal um gemeinsame Erfahrungen als Frauen auf roten Teppichen. Wie schön dieses Bergman-Porträt montiert ist, fällt erst beim genauen Hinsehen auf. Trottas Recherche verwebt sich mit den Bergman-Filmausschnitten zu einem vielschichtigen visuellen Dialograum, in dem kurze Blicke, Gesten, Bewegungen aus der Filmgeschichte ins Heute greifen.« (Jan Künemund)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen