Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Dienstag, 16. Januar 2018, 18:30 Uhr

All the King's Men (Der Mann, der herrschen wollte)

American Politics

 

All the King‘s Men (Der Mann, der herrschen wollte)

USA 1949 | R+B: Robert Rossen, nach dem Roman von Robert Penn Warren | K: Burnett Guffey | M: Louis Gruenberg | D: Broderick Crawford, John Ireland, Joanne Dru, John Derek, Mercedes McCambridge | 110 min | OF | Die Geschichte eines politisch ambitionierten Mannes, der es mit seiner Authentizität und Skrupellosigkeit im politischen Wahlkampf bis nach ganz oben schafft, das Spiel von Einfluss und Korruption auskostet und letztendlich selbst daran scheitert. Inspiriert vom Leben des Gouverneurs von Louisiana, Huey Long, erzählt der Film von den Methoden des Populismus und der dabei so wichtigen Rolle der Medien. Sie verleihen den Parolen des Mannes eine Macht, deren Wirkung von schockierender Aktualität ist. Ein Großteil der Dreharbeiten fand nicht in Filmstudios, sondern in nordkalifornischen Kleinstädten statt, deren Bewohner im Film mitspielten. Laut Robert Rossen waren sie von den für den Film arrangierten Auftritten Broderick Crawfords so begeistert, dass sie ihn tatsächlich wählen wollten. (Anastasia Turcu)

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Ab 120 Minuten Filmlänge oder mit Gästen: 1 € Aufschlag. Ab 180 Minuten, mit Live-Musik oder bei 3D: 2 € Aufschlag. Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen