Alle Veranstaltungen

Münchner Filmmuseum Veranstaltung

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:00 Uhr

Afraid to Talk (Angst zu reden)

Carl Laemmle Junior

 

 

Afraid to Talk (Angst zu reden)

USA 1932 | R: Edward L. Cahn | B: Tom Reed, nach dem Theaterstück »Merry-Go-Round« von Albert Maltz und George Sklar | K: Karl Freund | M: James Dietrich | D: Eric Linden, Sidney Fox, Tully Marshall, Louis Calhern, George Meeker | 69 min | OF | Wie das kontroverse Theaterstück »Merry-Go-Round« (»Karussell«) beschreibt auch der Film einen geschlossenen Kreislauf der Korruption in allen wichtigen Institutionen einer namenlosen Großstadt. Ein Hoteldiener wird Zeuge, wie ein Gangsterboss einen Konkurrenten beseitigt; er informiert pflichtbewusst den Staatsanwalt, der die Tat prompt dem jungen Mann anhängt. Während die Gangsterfilme der Warner Brothers ihre Protagonisten zu tragischen Helden stilisierten, hing den Gangstern in Universal-Filmen keine Spur von romantischem Individualismus an; sie sind Rädchen in einer kalten Maschinerie der Korruption, ohne Gewissen, Reue oder größeren eigenen Willen. Cahns meisterlicher Umgang mit Tempo und Kontrapunkt mag angesichts seiner Erfahrung als Cutter naheliegen, überraschender ist aber seine visuelle Gestaltungskraft, wenn Bilder bisweilen bis zur Abstraktion stilisiert sind und an expressionistische Filme erinnern.

Eintrittspreise 4 € (3 € für MFZ-Mitglieder). Die Kasse öffnet jeweils 60 Minuten vor und schließt 30 Minuten nach Beginn der Vorstellung. Bei allen öffentlichen Veranstaltungen verbleibt ein Kartenkontingent für den freien Verkauf an der Abendkasse.

zurück

Kinoprogramm

aktuelle Filmreihen