Sonderausstellungen
Archiv


16. September 2016 – 15. Januar 2017

Shoot! Shoot! Shoot!

Die Ausstellung "Shoot! Shoot! Shoot!" wirft spektakuläre Blitzlichter auf eine turbulente und legendäre Epoche in der Geschichte von Kunst, Musik, Mode und Film: Die 1960er- und 1970er- Jahre – Jahrzehnte des Umbruchs, der Provokation und der kreativen Energie. Rund 200 Fotografien aus der Schweizer Nicola Erni Collection führen an die Schauplätze New York, London und Paris, mitten hinein in das pulsierende Kultur- und Partyleben.
...mehr

8. April 2016 – 8. Januar 2017

BIER.MACHT.MÜNCHEN

Das Münchner Stadtmuseum zeigt anlässlich des 500-jährigen Jubiläums des Reinheitsgebotes in Bayern die Ausstellung BIER.MACHT.MÜNCHEN. In einer umfangreichen und über 700 Objekte versammelnden Schau werden zu einem der bedeutendsten Industriezweige und wesentlichen kulturellen Quellen der Stadt Geschichten erzählt und Fragen diskutiert.
...mehr

10. Juni – 25. September 2016

FORUM 040: Samuel Henne – „musée imaginaire“

Im Mittelpunkt des fotografischen Werks von Samuel Henne steht die Auseinandersetzung mit dem vielschichtigen Wechselverhältnis von Fotografie und Skulptur. Seine seriell konzipierten Arbeiten zeigen eindrückliche, für die Kamera inszenierte Bildkonstruktionen und Bildwelten, deren künstlerischer Ausgangspunkt Variationen einzelner Objekte bilden.
...mehr

13. Mai – 31. Juli 2016

GESCHENKT. GEKAUFT. GEFUNDEN

Seit ihrer Entstehung gelten Museen als Orte des Sammelns, Ausstellens und Bewahrens von Kunst und Kulturobjekten. Vor allem im 19. Jahrhundert definierte sich ein „erfolgreiches Sammeln“ durch ein präzises zugleich aber ebenso umfangreiches Zusammentragen von Gegenständen mit überzeitlicher Relevanz.
...mehr

18. März – 22. Mai 2016

FORUM 039: Jonas Opperskalski – Goodbye Mr. President

Seit 2011 setzt sich der in Tel Aviv lebende Fotograf Jonas Opperskalski mit der Identitätssuche der jungen Generation in Israel, Palästina und den Ländern am Mittelmeer auseinander. Das Fehlen politischer Visionen in der Region hat dazu geführt, dass vor allem die junge Generation in einer Art Vakuum lebt, in der die Suche nach Zugehörigkeit, das Aufeinandertreffen von religiösen und säkularen Einflüssen sowie wirtschaftliche Unsicherheiten die zentralen Herausforderungen darstellen.
...mehr

23. April – 8. Mai 2016

Münchner Geigentage 2016

Anknüpfend an den großen Erfolg der Ausstellungen 2007, 2010 und 2013 dokumentieren die Münchner Geigen- und Bogenbauer in einer neuen Ausstellung mit eigenen Arbeiten die Entwicklung und den aktuellen Stand des Geigen- und Bogenbaus in München.
...mehr

19. Februar – 13. März 2016

Wilfried Hiller – Musik zu Bildern und Skulpturen

Am 15. März 2016 feiert der Münchner Komponist Wilfried Hiller seinen 75. Geburtstag. Aus diesem Anlass widmet ihm die Sammlung Musik des Münchner Stadtmuseums zwei Konzerte, die auf Wunsch des Jubilars zeitlich eine kleine Ausstellung von Bronzeskulpturen und Bildern von Antje Tesche-Mentzen einrahmen.
...mehr